Trommelfilter für sauberes und klares Wasser

Warum Trommelfilter im Einsatz?

Jeder Koi-, Garten-, Schwimmteich und Poolanlage hat im Vorfeld immer einen Mehrkammer- oder Sandfilter im Einsatz. 

Wer kennt das nicht jeden Monat oder Woche die Filteranlage (Schwämme, Bürsten und andere Filtermaterialien) zu reinigen und wer es gemacht hat weiß wie dreckig und zeitaufwendig die Arbeit ist. Zusätzlich vergessen alle Wasserliebhaber, dass die monatliche Reinigung ihrer Filterkultur schadet.

Deswegen gibt es von Reno's Teichtechnik eine saubere Lösung!

Warum?

Schmutzteilchen, wie Fadenalgen, Schwebealgen, Kotreste, Futter und Staub vom Oberflächenwasser werden vom vorgeschalteten Reno's Trommelfilter über ein spezielles Filtergewebe (63 - 70 µm) sauber und zuverlässig über eine Ablaufrinne herausgefiltert.

Wie funktioniert ein Trommelfilter von Reno's Teichtechnik?

Der Trommelfilter hat je nach Bestellung und Teichvolumen, mehrere Vor- / Abläufe mit einem Durchmesser von 110 mm. Die Schmutzteilchen werden im Trommelfilter, mittels Schwerkraft oder gepumpt, zur Innentrommel geleitet.

Ist der Verschmutzungsgrad in der Vortrommel erreicht, wird über eine Steuerung (Sensor) die Trommel zur Selbstreinigung aktiviert. Der Spülvorgang kann je nach Verschmutzungsgrad eingestellt bzw. reguliert werden. Die Schmutzteilchen werden dann über eine Ablaufrinne in einen Behälter geleitet.

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Reno's Trommelfilter entschieden haben.